see other integrationsSee other integrations

Wie Sie Ihre FTX-Steuern erledigen und FTX mit Accointing integrieren

Verbinden Sie FTX mit Accointing über API oder CSV - nutzen Sie unseren kostenlosen Portfolio-Tracker oder berechnen Sie Ihre FTX-Steuern mit Accointing für Mobile und Desktop
FTX logo

Scrollen Sie nach unten für die Videoanleitung zur FTX-Integration ⏬

FTX ist eine weltweit bekannte Börse für Kryptowährungsderivate, die häufig gehandelte Kryptowährungen unterstützt. FTX verfügt über eine einzigartige Plattform und einen Utility-Token, FTT, der es Kryptowährungshändlern ermöglicht, in Bitcoin und andere Altcoin-Derivate und den Devisenhandel zu investieren.

Wie funktioniert die FTX-Steuerberichterstattung?

Wenn Sie nach einem FTX-Steuerbericht suchen, sind Sie an der richtigen Stelle. Es gibt keine Möglichkeit, einen solchen Steuerbericht direkt von FTX zu erhalten. Sie können jedoch den FTX-Rechner und den FTX-Portfolio-Tracker von Accointing verwenden, um Ihre Transaktionshistorie zu analysieren, Ihre FTX-Steuern zu berechnen und einen Steuerbericht in dem Format zu erstellen, das den Anforderungen Ihres Landes entspricht.

Zunächst müssen Sie Ihr Konto verbinden und Ihre FTX-Transaktions- und Handelshistorie in Accointing importieren; dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • API - automatische und selbstsynchronisierende Verbindung zwischen FTX und Accointing
  • CSV - Export der Transaktionshistorie aus FTX und Import in Accointing
  • Accointing-Vorlage - laden Sie unsere Vorlage herunter, füllen Sie sie aus und laden Sie Ihre Daten hoch

Integration mit Accointing über die FTX API

Die Integration Ihres FTX-Kontos in Accointing ist ein unkomplizierter Prozess. Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu erreichen:

  1. Loggen Sie sich in Ihren FTX-Account ein und gehen Sie dann auf die Seite mit den Profileinstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt API-Schlüssel und klicken Sie auf die Schaltfläche "API-Schlüssel erstellen".
  3. Kopieren Sie den bereitgestellten API-Schlüssel und das Geheimnis.
  4. Melden Sie sich bei Ihrem Accointing-Konto an. 
  5. Wählen Sie im nächsten Fenster die Option "Automatisch", um den Import von Transaktionen in Accointing zu starten. 
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", um fortzufahren. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Got it", um zum nächsten Fenster zu gelangen.
  7. Geben Sie als nächstes den Namen Ihrer Brieftasche an. 
  8. Fügen Sie nun den zuvor kopierten API-Schlüssel in das vorgesehene Eingabefeld ein. 
  9. Machen Sie dasselbe mit dem geheimen Schlüssel. 
  10. Wählen Sie das Datum, ab dem die Daten kopiert werden sollen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, wählen Sie "Alle" aus der Dropdown-Liste. Andernfalls klicken Sie auf das Datumssymbol, um den Startzeitraum anzupassen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Speichern".
  11. Gehen Sie zurück zu FTX und schließen Sie das API-Schlüssel-Fenster. Klicken Sie dann auf das Symbol für die Bearbeitungsberechtigung, ändern Sie sie in "Nur-Lesen" und schließen Sie das Popup.
  12. Sie haben FTX erfolgreich mit Accointing integriert. 

Unterstützte API-Funktionen:

  • Trades
  • Airdrops
  • Einzahlungen
  • Abhebungen.
  • Margin-Geschäfte
  • Umrechnungen
  • Belohnungen für Einsätze

Nicht unterstützte API-Funktionen:

  • Keine

Integration mit Accointing über die FTX CSV-Datei

Wenn Sie Ihr FTX-Konto nicht über die API mit Accointing verknüpfen möchten, können Sie dies auch tun, indem Sie eine CSV-Datei importieren, die Ihre Historie der Trades, Abhebungen und Einzahlungen enthält. Hier ist eine einfache Anleitung dazu.

Herunterladen von CSV-Dateien von FTX

  1. Melden Sie sich bei Ihrem FTX-Konto an. 
  2. Klicken Sie auf Ihr Profil in der oberen rechten Ecke, um die Historie Ihrer Trades herunterzuladen. 
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Trade History".
  4. Klicken Sie auf das Symbol für die Filtertabelle und wählen Sie "Alle" für alle Elemente des Menüs. 
  5. Klicken Sie auf das Kalendersymbol und wählen Sie "Alle", um alle Transaktionen einzuschließen. 
  6. Alternativ können Sie den Zeitraum durch Auswahl eines Start- und Enddatums festlegen und dann auf die Schaltfläche "Suchen" klicken. 
  7. Klicken Sie dann auf das Cloud-Symbol und wählen Sie CSV aus der Liste, um die Datei herunterzuladen. 
  8. Um Ihre Einzahlungstransaktionen herunterzuladen, klicken Sie oben auf der Seite auf den Punkt "Wallet". 
  9. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einzahlungen" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Zeit in UTC anzeigen".  
  10. Klicken Sie auf das Datumssymbol und stellen Sie das Datum so ein, dass alle Einzahlungstransaktionen enthalten sind. 
  11. Klicken Sie auf das Cloud-Symbol und wählen Sie CSV, um die Datei herunterzuladen. 
  12. Um Ihre Abhebungshistorie herunterzuladen, klicken Sie auf die Registerkarte "Abhebungen" und wiederholen Sie die Schritte wie beim Download der Einzahlungshistorie. 

Importieren von CSV-Dateien in Accointing

  1. Melden Sie sich bei Accointing an und wählen Sie im Menü "Wallet" die Option "Add wallet".
  2. Klicken Sie auf die Option "Wallet" und suchen Sie nach "FTX" im Sucheingabefeld. 
  3. Wählen Sie FTX, dann "Accointing's template" und klicken Sie auf "Continue".
  4. Geben Sie anschließend den Namen Ihrer Geldbörse ein und wählen Sie die entsprechende Zeitzone aus.
  5. Klicken Sie auf die CSV-Importoption, suchen Sie den Speicherort der CSV-Datei für den Handel und öffnen Sie die Datei.
  6. Wählen Sie "Alle" aus dem Dropdown-Menü der Importoption. Wählen Sie das Datum, das mit dem Start- und Enddatum Ihrer CSV-Datei übereinstimmt. 
  7. Klicken Sie auf "Weiter", um mit dem Importieren der Daten zu beginnen. 
  8. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die CSV-Dateien der Einzahlungen und Abhebungen. 

Wie Sie Ihre FTX-Transaktionen in Accointing überprüfen und verfolgen können

  1. Sobald Sie die FTX-Transaktionen importiert haben, gehen Sie zum Accointing-Dashboard, um Ihre Portfolioübersicht einzusehen. 
  2. Wählen Sie die relevanten Start- und Enddaten aus, um Ihre FTX Performance-Historie, Gewinne und Verluste zu analysieren.
  3. Klicken Sie auf die verschiedenen Kryptowährungswerte, um Ihre Kauf- und Verkaufsdaten zu analysieren. Sie können auch mehr als einen Vermögenswert gleichzeitig auswählen, um einen Performance-Vergleich für ausgewählte Daten durchzuführen. 
  4. Sie können nun Ihr gesamtes FTX-Investmentportfolio, die Verteilung und den Spread im Auge behalten. Außerdem können Sie herausfinden, welche Vermögenswerte sich in welchen Wallets oder an welchen Börsen befinden.

Häufige Probleme beim Importieren von Transaktionen aus FTX

Der Import von FTX-Transaktionen in Accointing ist einfach. Es kann jedoch zu Problemen kommen, wenn Transaktionen fälschlicherweise als Einzahlungen oder Abhebungen aufgeführt werden. Öffnen Sie immer die CSV-Datei und gehen Sie sie durch, um sicherzustellen, dass alle Daten korrekt referenziert sind.